FEUERWEHR HOHENZELL
   News
   Feuerwehr
   Ausrüstung
   Bewerbsgruppe
   Jugendgruppe
   Termine
   Archiv
   Pressespiegel
   Geschichte
   Sicherheitstipps
   Links
   Kontakt
Dienstag, 19. September 2023
VU in St.Marienkirchen und Personensuche

Am 19.09.2023 ging eine Alarmierung die lautete, VKU Aufräumarbeiten Höhe Gadering, bei uns ein. 

 

Nach kurzer Lageerkundung stellte sich wieder heraus, dass der Unfall nicht in unserem Gemeindegebiet, sondern in St.Marienkirchen in Baching vorgefallen ist.

 

Wir richteten einen Lotsendienst ein und die Feuerwehr St.Marienkirchen konnte die Aufräumarbeiten durchführen.

 

Während des Einsatzes, wurden wir zu einem weiterem in unserer Gemeinde, Ortschaft Gadering, alarmiert.

Die Feuerwehr St.Marienkirchen übernahm den Lotsendienst und wir fuhren zum Einsatz in Gadering.

 

Nach dem Eintreffen in Gadering stellte sich heraus, dass ein ältere Frau abgängig war. Nach kurzer Besprechung richteten wir Suchtrupps ein und suchten ganz Gadering ab.

 

Da dies zu keinem Ergebnis führte, alarmierten wir nach Absprache mit der Polizei, alle Hohenzeller Feuerwehren, die FF Ried i. I. und FF Forchtenau, beide mit ihren Drohnen samt Wärmebildkameras, nach.

 

Als diese startbereit waren kam der Anruf, dass die vermisste Person gefunden wurde und wieder zuhause ist. 

 

Rund 110 Einsatzkräfte der Feuerwehren und Polizei waren bei der Personensuche beteiligt.

 

 

 

Einsatzdetails
Alarmierung: 19.09.2023 20:30
Ort: Baching und Gadering
Fahrzeuge: RLF, KLF, KDOF
Mann: 20
Dauer: 2 Stunden, 30 Minuten
Einsatzleiter: HBI Berthold Pumberger
VU in St.Marienkirchen und PersonensucheVU in St.Marienkirchen und PersonensucheVU in St.Marienkirchen und PersonensucheVU in St.Marienkirchen und Personensuche
VU in St.Marienkirchen und PersonensucheVU in St.Marienkirchen und Personensuche 
[zurück]
Impressum | Datenschutz | Anfahrt | Sitemap | Login
 Termine
Meldung an die
Feuerwehr Hohenzell
Teile uns hier deine Meinung zur Feuerwehr oder der Webseite direkt mit:
[Absenden]
 facebook
Feuerwehr Hohenzell auf facebook
 powered by
MICROLAB - the easy way to web