FEUERWEHR HOHENZELL
   News
   Feuerwehr
   Ausrüstung
   Bewerbsgruppe
   Jugendgruppe
   Termine
   Archiv
   Pressespiegel
   Geschichte
   Sicherheitstipps
   Links
   Kontakt
Donnerstag, 17. September 2020
Brand: Silo einer Tischlerei

Am Donnerstag, 17. September, brach in einem Spänesilo einer Tischlerei in Hohenzell ein Brand aus.

 

Kurze Zeit nach dem Eintreffen am Einsatzort wurde Alarmstufe 2 ausgelöst - insgesamt waren neun Feuerwehren im Einsatz. Mit Hilfe der Drehleiter der FF Ried im Innkreis konnte der Brand schnell unter Kontrolle gebracht werden. Das komplette Silo musste geräumt werden, um alle Glutnester löschen zu können.

Es waren ca. 110 Mann im Einsatz, zeitweise auch das Rote Kreuz mit 2 Fahrzeugen und 6 Mann. Ein leicht verletzter Feuerwehrmann wurde vom Roten Kreuz betreut

 

Über die gesamte Einsatzdauer wurden über 100 Atemschutz-Flaschen verbraucht.

 

Wir bedanken uns bei allen alarmierten Feuerwehren für den tatkräftigen Einsatz.

Einsatzdetails
Alarmierung: 17.09.2020 14:27
Ort: Gewerbestraße West, Emprechting
Fahrzeuge: RLF, KLF, KDOF
Mann: 20
Dauer: 14 Stunden, 18 Minuten
Einsatzleiter: HBI Berthold Pumberger
Brand: Silo einer TischlereiBrand: Silo einer TischlereiBrand: Silo einer TischlereiBrand: Silo einer Tischlerei
Brand: Silo einer Tischlerei 
[zurück]
Impressum | Datenschutz | Anfahrt | Sitemap | Login
 Termine
Meldung an die
Feuerwehr Hohenzell
Teile uns hier deine Meinung zur Feuerwehr oder der Webseite direkt mit:
[Absenden]
 facebook
Feuerwehr Hohenzell auf facebook
 powered by
MICROLAB - the easy way to web